Konfirmanden und Evangelische Jugend Erichshagen

Information über die Konfirmanden- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde Erichshagen

1443863951.xs_thumb-
*** Das neue Jugend-Team-Logo in Erichshagen ***
Im Rahmen eines Teamtreffens zu Jahresbeginn entwickelten die Jugendteamer der Evangelischen Jugend der Erichshagener Kirchengemeinde ein neues Logo. Die Nienburger Agentur Frau-Silberfisch.de übertrug unsere Bleistiftentwürfe in eine brauchbare Digitaldatei. In einer Burgdorfer Textilwerkstatt der Lebenshilfe wurden T-Shirts und Hoodies bestellt. An einem richtig heißen Sommertag wurden diese nun vorgestellt :-). Auf dem Foto von links: Marilena Brink, Leandra Mahlmann, Rike Horn, Leonie Bartkowski, Pia Bartkowski, Anna Freisleben und Lea Gerbershagen (es fehlen Stine Meyer und Marc Hambruch und Sophie Kellner)

Bild: Andreas Iber

1443863951.xs_thumb-
*** Spende für die Jugendarbeit ***
Aus dem (aufgestockten) Erlös des Frühjahrsflohmarktes im Einrichtungshaus HEKA in Nienburg-Erichshagen, erhielt die Evangelische Jugend der Kirchengemeinde Erichshagen eine Spende in Höhe von 500 Euro. Stellvertretend für das Jugendteam bedankten sich Anna Freisleben und Leandra Mahlmann. Auch Roland Gruschka, Vorsitzender des Kirchenvorstandes, schloss sich diesem Dank an. "Diese Spende gibt uns z.B. die Möglichkeit, Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien die Teilnahme an Jugendmaßnahmen ohne Eigenbeiträge zu ermöglichen, wie z.B. das jetzt kurz bevorstehende Jugendzelten" erläuterte Pastor Andreas Iber. Auch die für den Herbst geplanten Jugendangebote werden durch diese Spende unterstützt.


1496997893.medium

Bild: Andreas Iber

1443863951.xs_thumb-
Unter Anleitung des NABU bauten wir in der Evangelischen Jugend der Kirchengemeinde Erichshagen 21 Nistkästen. Einer davon hat seinen Platz an der großen Eiche im Gemeindehausgarten gefunden und wartet nun auf die ersten Bewohner. Die anderen Nistkästen hängen in Gärten überall in Erichshagen-Wölpe.
1489502717.medium

Bild: Andreas Iber

1443863951.xs_thumb-
Startsprung-Jugendfortbildung ###

26 junge Leute, die im Frühjahr in verschiedenen Kirchengemeinden im Kirchenkreis Nienburg Konfirmation feiern werden, treffen sich heute im Erichshagener Corvinus-Gemeindehaus zu einem Jugendfortbildungstag (Startsprung ins Teamerleben). Diakon Martin Geissler sowie Lasse, Rike, Leandra und Pia haben dafür ein abwechslungsreiches Programm rund um die Aufgaben als Jugendteamerin oder Jugendteamer vorbereitet. Wir wünschen einen tollen Tag!
1488011958.medium

Bild: Andreas Iber

1443863951.xs_thumb-
Nächster Jugendtreff mit dem NABU

Mittwoch, den 15. Februar öffnet von 18.30 bis 20.30 wieder der Jugendtreff der Evangelischen Jugend der Kirchengemeinde. In diesem Jugendtreff kommt der NABU und bietet den Bau von Nistkästen an. Der Jugendtreff findet im Corvinus-Gemeindehaus, Wiesengrund 29, statt. Wie immer endet er mit einer vom Jugendteam vorbereiteten Andacht.
1443863951.xs_thumb-
Ein tolles Jugendteam!


Über 30 Jugendteamer starteten diese Woche mit den Vorbereitungen für die diesjährige Konfirmandenfahrt in den dann hoffentlich immer noch winterlichen Oberharz nach Altenau Ende Januar. Ein buntes Programm mit Andachten, Spielen, Rodelabfahrten, einem Abendmahlsgottesdiensten und anderes mehr erwartet die Jugendlichen der Konfirmandenarbeit der Erichshagener Kirchengemeinde. Zwei Busse für insgesamt 65 Leute sind bestellt - Altenau wir kommen!
1484148120.medium

Bild: Evangelische Jugend

1443863951.xs_thumb-
Wir sagen vielen Dank!

Gerade erhielten wir für die Jugendarbeit unserer Kirchengemeinde vom Möbelhaus HEKA in Nienburg-Erichshagen eine Spende von 500 Euro. Auf dem Foto von links: Friederike Horn (ev. Jugend) Florian Schüttpelz (Heka) Stine Meyer (ev. Jugend) und hinten Daniel Hust (Heka) und Andreas Iber (Pastor). Zwei Jugendteamerinnen und Pastor Iber nahmen die Spende aus dem Flohmarkterlös dankend entgegen.
1482146283.medium

Bild: Möbelhaus Heka

1443863951.xs_thumb-
Nienburger Superintendent besucht Erichshagener Jugendtreff

"Ihr könnt stolz auf diese Arbeit sein" sagte Martin Lechler, Superintendent im Kirchenkreis Nienburg, den Jugendteamern der Evangelischen Jugend Erichshagen. Ein buntes Programm mit Andachten, Liedern und einem Stationenspiel hatten die Teamer für den Jugendtreffabend vorbereitet. In einer Zusammenkunft nach dem Jugendtreff, zu dem fast 40 Jugendliche zusammengekommen waren, berichteten die Jugendteamer von den Seminaren und Freizeiten, die sie bei der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Nienburg besucht haben. "Das, was wir da gelernt haben, können wir in unserer Gemeinde umsetzen" sagten die Teamer. An Roland Gruschka, den Vorsitzenden des Kirchenvorstandes und Pastor Andreas Iber gewandt, sagte der Superintendent: " Sie haben hier schon einen besonderen Schatz mit dieser aktiven Jugendarbeit; und er dankte dafür, dass die Kirchengemeinde den Jugendlichen einen Freiraum gebe und ihnen so viel zutraue. Mit einigen Gitarrenliedern endete der Abend.
1474102652.medium

Bild: Andreas Iber

1443863951.xs_thumb-

Neue Jugendteamer in Erichshagen

- Im Rahmen eines Freiluftgottesdienstes zum Sommerfest wurden in der Erichshagener Kirchengemeinde kürzlich 14 Jugendliche als neue Jugendteamer vorgestellt und eingeführt. Wie Pastor Andreas Iber berichtet, wurden die Jugendlichen im  Frühjahr konfirmiert. Sie entschlossen sich, nun selbst für weitere zwei Jahre als Konfirmanden- und Jugendteamer in der Kirchengemeinde dabei zu sein. Sie nahmen dafür bereits an ersten Fortbildungstagen teil und im Herbst nehmen die meisten an einem einwöchigen Traineeprogramm des Kirchenkreisjugenddienstes auf Spiekeroog teil. In der Kirchengemeinde übernehmen sie Aufgaben in der Konfirmandenarbeit, im Jugendtreff, im Kinderfrühstück und in weiteren Kinder- und Jugendprojekten. Unsere Jugendarbeit wäre ohne euch nicht so bunt und vielfältig, sagte Andreas Iber in seinen Begrüßungs- und Dankesworten. Diakon Martin Geissler vom Kirchenkreisjugenddienst, der an der Einführung beteiligt war, würdigte das ehrenamtliche Engagement der 14 Jugendlichen und freut sich auf weitere Begegnungen. Nach Gebet und Segenswort grüßte die große Sommerfestgemeinde die neuen Jugendteamer mit ordentlichem Applaus.

Auf dem Foto von links Jaqueline Holzapfel, Leonie Windeler, Emilie Wendt, Meret Brandes, Laura Gerbershagen, Hannah Reschke, Annika Lohmann, Marc Brauer, Moritz Thiel, Sebastian Freisleben (auf dem Foto fehlen Viktoria Bartkowski, Finn Blase, Hannah Hockemeyer und Robin Rabe)

1466671526.medium

Bild: Andreas Iber

1443863951.xs_thumb-

Video vom Jugendzelten 2016

Weitere Posts anzeigen